Dagmar Meyer

Dass ich Lehrerin werden will, wusste ich bereits im Vorschulalter. Und immer noch bin ich es sehr gerne. Seit dem Jahr 2000 bin ich in Aarberg als Klassenlehrerin tätig. Vorher habe ich je einige Jahre in Ipsach und im Schwarzenburgerland unterrichtet.

 

Mit dem Älterwerden, sind mir Beziehungen immer wichtiger geworden. Eine gute, vertrauensvolle Beziehung mit den Kindern aufzubauen und zu führen, ist für mich die Basis für alles was gelingen soll und bereitet mir jeden Tag viel Freude. Dies gilt natürlich auch für den Kontakt mit allen Erwachsenen, mit denen ich täglich zu tun habe.

 

Privat wohne ich seit manchem Jahr in Sutz am See. Unlängst ist das letzte meiner drei wunderbaren Kinder ausgeflogen. Geblieben ist Kater Charly und auch mein mir sehr wichtiger Lebenspartner ist oft bei mir anzutreffen.

 

Nie ist es mir langweilig. Ich bin ein sehr kreativer und aktiver Mensch. Meine Freizeit verbringe ich mit Familie & Freunden - möglichst oft in der freien Natur - in meinem Garten, auf dem Velo, beim Wandern, ab und zu auf dem Golfplatz und am oder auf dem See. Daneben begeistere ich mich für Reisen und andere Kulturen, Musik machen & hören, Fotografieren, Theater, Tanzen, Lesen, fein Essen und Jassen.

 

Zuletzt aktualisiert am:

17.10.2021 (lh)

Aktuelle Informationen

Eltern Newsletter 16.08.21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 201.5 KB
Merkblatt Vorgehen bei Krankheits- und E
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

Aktuelle Beiträge

Termine

Schulsport Aarberg

-> Anmeldung